Was geht?

 Anfahrt

Lauschbar, Itzehoe 19.12.2014

Sie sind wieder da. Und sie sind nicht allein. Boys 2 Rock melden sich aus dem verlängerten Strandurlaub als Quartett zurück. Noy-Boy Svenzen (voc./keys) hat den Old-Boys Joey (voc./git.), George (voc./bass) und Def (voc./drums) offensichtlich einen etwas heftigeren musikalischen Tritt in den Allerwertesten verpasst und die Jungs von der Sonnenliege zurück ins Rampenlicht getrieben.

 

Die Basics sind die gleichen, das Spektrum wird erweitert:

Knackiger Coverrock im Teenie-Pop-Laden auf dem Weg zur Kasse. Ab sofort mit 4-Mann-4-Ecken-Attitüde. Mehr Musiker, mehr Instrumente, mehr Gesang – mehr Boys 2 Rock! Ob sie nun gute alte Boygroup-Klassiker à la Take That und Backstreet Boys elektrifizieren oder Titeln von Superstars wie Michael Jackson und Justin Timberlake auf ganz eigene Art und Weise huldigen, Boys 2 Rock wissen einfach, wie man das Publikum mit kleinen musikalischen Überraschungen nicht nur aus der Reserve zu locken, sondern vollends zu begeistern hat.

 

Das Rezept ist einfach: Geniale Songs für geniale Leute von einer enthusiastisch aufspielenden Band. Ein Hauch Kiss, eine Prise Foo Fighters, ein Schuss Van Halen, im Vorbeigehen ein Gran Beatles – fertig ist eine deftige Portion Rock’n’Roll. Heiß, schnell, lecker und direkt frei Bühne geliefert.

 

Und soll es mal leiser sein – die 4 Jungs spielen ihr Repertoire auch in der Acoustic-Version als Rock auf der Veranda, am Lagerfeuer oder direkt in Eurem Wohnzimmer…

 

Booking |

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Vielen Dank für Ihre Nachricht,
wir melden uns schnellstmöglich.

Rock in der Mühle, Wilster 04.10.2014

Wattolümpiade – Vorabend Sause, Brunsbüttel  05.07.2014